Am Samstag, 27.04. gab es zum ersten Mal ein vereinsinternes Turnier der Acht- bis Zehnjährigen beim TKR. Die drei Mädchen und drei Jungs spielten in zwei Gruppen Jeder gegen Jeden, jeweils 15 Minuten.


Die anschließende Finalrunde konnte Raihana für sich entscheiden.


Alle Spiele waren sehr eng und es entstanden tolle Ballwechsel. Auch die Eltern waren mit Begeisterung dabei. „Das hat heute trotz des leichten Regens riesig viel Spaß gemacht den Kids zuzuschauen“, zeigte sich Trainer Daniel Stephan stolz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar