Am letzten Sonntag fand die Weihnachtsfeier der TKR Jugend im Garteneck in Raunheim statt. Etwa 30 Kinder und Jugendliche folgten der Einladung von Jugendwart Daniel Stephan.

Es ist die einzige Veranstaltung der Jugend, bei der von der 6-Jährigen bis zum 17-Jährigen alle gemeinsam teilnehmen.

Um die hungrigen Mägen zu stillen gab es Pizza und einige Leckereien, die von den Eltern gestellt wurden.

Im Anschluss wurden alle Teilnehmer der Klubmeisterschaften geehrt, es spielten insgesamt drei verschiedene Konkurrenzen um die Vereinskrone. Erstmals nahmen die Kids unter 10 an den Klubmeisterschaften teil, hier spielten 3 Mädchen und 3 Jungen gegeneinander. Die Jungs spielten in der U16 und der U18 die Besten aus. Die älteren Mädchen konnten leider in diesem Jahr keine Konkurrenz ausspielen.

Bei der gemischten U10 siegte Raihana vor Moritz und Rayan C.

Die männliche U16 gewann zum dritten Mal in Folge Jonas, Zweiter wurde Sebastian und Dritter Yannik.

Bei den U18 Jungs wurde Fahri Klubmeister, vor Nils M., Platz 3 sicherte sich Nils K.

Zum Abschluss wurden alle Kids in 3 Gruppen aufgeteilt und es galt beim Tennisquiz so viele Fragen wie möglich richtig zu beantworten. Die Fragen drehten sich um Tennisregeln, Spielfeldausmaße, Trainingsinhalte und Profitennis.