Mit der Saisonabschlussfeier beendeten wir unser Jubiläumsjahr. Wie auch in den Jahren zuvor, war der TKR zu Gast im Anglerheim.

Unser 1. Vorsitzender Wolfgang Becker nutzte die gesellige Zusammenkunft, an der sich 65 Personen beteiligten, um sich noch einmal bei den Helfern der Jubiläumsfeierlichkeiten zu bedanken. Ohne den Festausschuss, der sich seit November 2017 regelmäßig zusammenfand, um die Planungen voranzutreiben, seien die vielfältigen Events nicht zu stemmen gewesen.

Festausschuss mit Andre König, Nina Schweighöfer, Ralf Mayer, Daniel Stephan, Nils Mainert, Wolfgang Becker, Matthias Müller und Dilara Düner, nicht im Bild: Gerhard Anthes

Im Anschluss an die Begrüßung wurde das Buffet eröffnet, unter anderem gab es Rinderbraten und Gänsekeule. Auch die zahlreichen Dessertvariationen konnten sich sehen lassen, sodass niemand hungrig den Abend verbringen musste.

Die Ehrung der Vereinsmeister übernahmen Sportwart Roland Elsner und Jugendwart Daniel Stephan gemeinsam. Es wurden Mixed, Herren-Doppel und Herren-Einzel ausgespielt, pro Konkurrenz gab es 16 Teilnehmer, damit kann man sicherlich zufrieden sein. Jeder Teilnehmer bekam ein kleines Präsent, die Halbfinalisten sogar einen Gutschein überreicht. Sehr erfreulich war auch die Teilnahme einiger Jugendspieler/innen im Mixed bzw. Herren-Doppel.

Als weiterer Punkt stand die mit Spannung erwartete Tombola auf dem Programm. Bei 200 Losen und 100 Preisen standen die Chancen recht gut, einen Gewinn mit nach Hause zu nehmen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.